Schrauben und Lacken macht Laune

Carsten und Cord – verantwortlich für die Fahrzeugtechnik – sind schon seit Monaten heiß wie Pumaspucke. Hier ein paar Impressionen von der Arbeit am zweiten Fahrzeug.


Eine Antwort auf „Schrauben und Lacken macht Laune“

  1. Hallo ihr alten Reisegenossen .Wenn ich Euch so sehe wie Ihr gestartet seid kann ich ja richtig Neidisch werden . Leider muß ich daheim bleiben aber werde euch jeden Tag verfolgen ,,……
    Wünsche euch immer ein Paar Millimeter Bodenfreiheit , ein Paar Zentimeter Benzin im Tank und Luft in den Reifen .

    Habt Viel Spaß und kommt gut an .

    Doris &Holger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.